Paarmosaik

Eine 2er Beziehung besteht wie ein Mosaik aus verschiedenfarbigen, verschieden geformten und (nicht immer) gleichwertigen Teilen, die als Gesamtheit ein Muster oder Bild darstellen. Im Laufe der Zeit kann dieses Mosaik durch innere und äußere Einflüsse verwittern, es verliert an Farbe, Form und Leuchtkraft, offenbart jedoch dadurch nicht erahnte Chancen und Herausforderungen zur Neugestaltung.
Durch Tanz, Bewegung und Musik können Sie gemeinsam als Paar dieses Bild oder Muster formen. Unterschiedliche Dynamiken und Rhythmen, Schritte zu- oder voneinander und richtungsweisende Bewegungen lassen ein neues Mosaik entstehen.
Dieses Seminar bietet ihnen und ihrem Partner die Möglichkeit, die individuellen Mosaiksteine in Bewegung zu bringen und sie neu oder anders zu platzieren. Dadurch ein neues Mosaik entstehen zu lassen, worin sich alte Mosaiksteine wiederfinden und sich neue zeigen.

Seminarzeiten:
Samstag, 10:30 – 19:00 Uhr
Sonntag, 10:00 – 16:30 Uhr

Veranstaltungsort:  EZETTHERA, Europäisches Zentrum für Tanztherapie, München

Seminargebühr:  220.00€  (Frühbucherpreis € 200.00 – gültig bis max. 28.12.2019)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.